DSC01200

Kinder Kung Fu

 Selbstbehauptung  l  Koordination  l  Durchsetzungskraft

Fitness  l  Konzentration  l  Feinmotorik  l  Ausdauer

Kinder entdecken spielerisch die Möglichkeiten sich zu verteidigen. Um die Kinder nicht zu überfordern wechseln wir zwischen traditionellen Training und Bewegungsspielen ab. Sie lernen auch, dass weglaufen oder ein ruhiges Wort besser sind als Gewalt. In aller Ruhe können sie ihre körperlichen Fähigkeiten entwickeln und ihr Selbstbewusstsein stärken. Die Kinder lernen einfache Ving Tsun-Begriffe kennen und müssen sich genauso wie die Großen den Regeln der Kung Fu-Tradition anpassen.
Sie lernen Verantwortung und Rücksicht für einander zu übernehmen. Viele Kinder verbringen den Tag sitzend, so kommt es, dass schon mancher Zehnjähriger chronische Kniebeschwerden hat, und manches zwölfjährige Mädchen wegen Konzentrationsstörungen schlechte Noten schreibt. Dabei ist längst erwiesen, wie wichtig ausreichende und anspruchsvolle Bewegung auch für die geistige Entwicklung ist. Und was ein bewegungsarmes Leben anrichten kann, sehen wir alle an Beispielen aus unserer nächsten Umgebung.

Kinder und Jugendliche werden, natürlich ihrem Alter angemessen, in den Strukturen des Ving Tsun unterrichtet. Wir legen Wert darauf, dass es sich nicht um eine reine Spielstunde handelt, sondern um traditionelles Kung Fu-Training.
Natürlich sollen unsere Kleinen Spaß im Training haben und deswegen wird in einer lockeren und freundschaftlichen Atmosphäre unterrichtet. Trotzdem wird der Ernst vermittelt, den eine Kampfkunst/Kampfsportart mit sich bringt.
Bei uns in Gültlingen werden Kinder und Jugendliche seit je her in Kleingruppen, bestehend aus Jungs UND Mädels (!), trainiert.
Lassen Sie ihr Kind reinschnuppern und mitentscheiden ob Ving Tsun ihm / ihr gefällt…

Wir unterteilen die Kinder je nach Größe, Gewicht und Alter in Gruppen:

Das Kids-Training (4-7 Jahre) findet immer Dienstag und Freitag von 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr statt, das Jugend-Training (8-13 Jahre) von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr.*

Für unsere Kinder Kung Fu-Gruppen finden in regelmäßigen Abständen Gürtelprüfungen statt. Diese sind jedoch keinesfalls verpflichtend und finden auch nur statt, wenn eine bestimmte Anzahl an Schülern dies wünscht.

Für einen Einblick bieten wir Ihnen gerne 2 Wochen Probetraining (kostenlos & unverbindlich!) an. Kommen Sie doch einfach mit ihrem Kind 10-15 min vor dem regulären Trainingsbeginn vorbei. Hierbei bitten wir Sie, Ihrem Kind Sportbekleidung und Turnschuhe einzupacken. :-)

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne über die Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

* Nicht an Feiertagen. In den Schulferien bitte anfragen, ob Training stattfindet.